Connectivity ist auch für die Immobilienwirtschaft als richtungsweisender Trend zu sehen. Damit verbunden ist die Aussicht, dass auch die Lebensdauer von Nutzungskonzepten zu überdenken sein wird. Besondere Beachtung ist dabei dem boomenden Transaktionsmarkt der Büroimmobilien zu schenken. Der steigende Anteil an New-Work-Spaces, sowie der Anstieg der Nachfrage nach hochwertigen Flächen in den BIG 7 sind dafür wichtige Trendindikatoren.

Die Digitalisierung stellt alte Nutzungsstrukturen auf den Prüfstand und sollte alle Markteilnehmer für das zunehmend dynamische Maktumfeld sensibilisieren.